Das kreative Schaffen liegt Karl Gitterle einfach im Blut: Der 62-jährige führt nicht nur das Architekturbüro „Atelier Gitterle“ in der Landecker Spenglergasse und singt von Herzen gern, nun hat er sich auch ans Schreiben gewagt und veröffentlichte seinen ersten Krimi „zweiter Anlauf“ Weitere Werke sind in Arbeit…

impuls-Magazin | Nr. 17/2019

TOPAKTUELL

„Dori Dachs ist heue faul“ | Rezension

„Herzstein Saga“ | Benefiz & Lesung – 23. April 2024