Die Öffnung der Zeit

Poetische Reflexionen

Softcover

17,50 

inkl. MwSt, zuzüglich Versandkosten

Verfügbar bei Nachlieferung

ISBN 978-3-903321-63-2 Kategorie Tags , , , , ,

Die Texte sind spontaner Ausdruck einer Empfindsamkeit, die den Autor durch den Tag und die Nacht begleitet. Oft sind sie existentielle Hilferufe oder aber philosophische Beschreibungen von Liebe, Trost und Leiden. Er will bewusst nicht mit theoretischem Rüstzeug herangehen, sondern seine Einsichten mit einem Poem aufzeigen.

Bernd Rosenkranz

Ich bin in Graz/Steiermark geboren und bin 57 Jahre alt; mit 10 Jahren bin ich nach Salzburg übersiedelt. Ich habe hier Philosophie, Lebens- und Sozialberatung studiert und das Studium abgeschlossen. Mit dem Schreiben begann ich schon vor etlichen Jahren: Kurzprosa in diversen Anthologien der SHG, philosophisch- literarische Texte: „Auf der Spur“ (tredition), 2019, „Der Strauch“(INNSALZ), 2020.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die Öffnung der Zeit“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

  Scroll to Top