Menschen im Wandel

Erkenntnisse aus Begegnungen

22,00 

inkl. MwSt, zuzüglich Versandkosten

ISBN 978-3-902923-73-8 Kategorie

Für Wolfgang Gruber entstand, frei nach Sokrates, aus der jahrzehntelangen Begleitung von Menschen als Coach, Seminarleiter und Vortragender sein persönliches Lebensmotto:

„Sprich nur, wenn das, was Du sagen willst, gut ist, wahr ist und Nutzen stiftend für den anderen ist.“

 

Wolfgang Gruber

Geboren 1949 in Bonn, war nach dem Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften von 1976 bis 1990 in der Arbeiterkammer, einer österreichischen öffentlich-rechtlichen Arbeitnehmerinstitution, für den Bereich Wirtschaftspolitik und Verbraucherschutz, im Bundesland Vorarlberg tätig.
Von 1990 bis 1994 arbeitete er als PR Manager in der Industrie. Ab 1994 begleitete er als selbständiger Unternehmensberater, Mediator, Coach, Trainer und als PR Berater Menschen und ihre Organisationen in Politik, Wirtschaft und Verwaltung bei der Optimierung menschlichen Verhaltens im Innen- und Außenverhältnis.
Nebenbei unterrichtete er während seiner Selbständigkeit als Lehrbeauftragter an einer deutschen Fachhochschule und an der Montanuniversität in Leoben.
Heute widmet sich der Autor dem Schreiben von besinnlichen Texten, die meist vom menschlichen Miteinander handeln.
Sein mit Eric Krauthammer aus Nyon (Schweiz) verfasster Ratgeber „Ich bestimme, wer mich beleidigt“, war für ihn der Start zu dieser neuen Tätigkeit. Sein Mentor Eric Krauthammer, ein Pionier in der Beraterszene, motivierte ihn zum Schreiben.
Die in diesem Buch integrierten Lebensweisheiten wurden mit der legendären Stimme von Dieter Dorner (* September 1943, † April 2012), ehemals ORF Wien und Steiermark, vom österreichischen Musiker Ekkehard Breuss aus Rankweil (Österreich), vertont.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Menschen im Wandel“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  Scroll to Top