Erinnerungen an damals. Zell am Moos 5

Hardcover

22,00 

inkl. MwSt, zuzüglich Versandkosten

Ein letztes Mal geht es in diesem Zell am Moos-Buch um “Erinnerung an damals”. Neben Geschichten über die Besatzungszeit nach dem Krieg sind zum Beispiel auch die wechselvolle Geschichte der Kirchenglocken und der Friedhof von Zell am Moos ein Thema.
Kaum jemand weiß, wie viele spannende Persönlichkeiten aus Zell am Moos stammen. Stefan Achleitner forscht im Silicon Valley für mehr Sicherheit im weltweiten Computernetz. Wolfgangg Sesser braut in Peking bayrisches Bier. Meinrad Mayrhofer, ältester Sohn aus der Künstlerfamilie Mairhofer-Irrsee, hat sich zu einem hervorragenden Künstler und Kulturträger in Pram entwickelt. Und sein Bruder Koloman, der in Pitten, Niederösterreich, und Hallstatt lebt, baut historische Flugzeuge und Autos nach Originalplänen in Originalgröße. Alle Modelle sind fahr- bzw. flugtauglich.

Norbert Blaichinger

Jahrgang 1958, aufgewachsen in Zell am Moos, Pädagoge, Journalist, Publizist und PR-Consulter

Arbeitete elf Jahre als Lehrer, dann 13 Jahre als Pressesprecher im Bildungsbereich, Professor am Pädagogischen Institut in Linz, Lehrbeauftragter im In- Ausland, gründete im Jahr 2000 die Irrseeakademie und führte sie 19 Jahre als Geschäftsführer, ehe aus der Irrseeakademie die Hausruckakademie wurde. 2019 gründeter er das Beratungsunternehmen www.blaichinger-consulting.at

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Erinnerungen an damals. Zell am Moos 5“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  Scroll to Top