Norbert BLAICHINGER

Norbert Blaichinger, geboren 1958, Pädagoge, langjähriger Pressesprecher in der Bildungspolitik, Lehrbeauftragter, Journalist und Publizist, widmet sich in seinen mehr als 40 Büchern mehrheitlich der Geschichte des Mondseelandes, andererseits aber auch mysteriösen Kriminalfällen und möglichen Fehlern im Polizei- und Justizapparat. Seit mehr als zehn Jahren lebt er nicht nur am Irrsee, sondern auch in der Nähe von Marburg / SLO.

Bauerngeschichte und Bauerngeschichten rund um den Irrsee

22,00 

Das alte Zell am Moos und weitere Geschichten

22,90 

Die Tote im Mondsee

22,90 

Erinnerungen an damals. Zell am Moos 5

22,00 

Franz trifft Sophie

22,00 

Hölle Spielsucht

19,80 

Kaum zu glauben

22,00 

Menschen im Mondseeland

22,00 

Niedergeschrieben und festgehalten – Zell am Moos 4

22,00 

Seestern bitte kommen!

19,90 

Über Sterben und Tod

22,00 

Zell am Moos 1

19,80 

Zell am Moos 2

19,80 

Zell am Moos 3

19,80 

Zum Tode verurteilt. Zum Weiterleben verdammt.

19,80